Reisen buchen

- Familienurlaub günstig

- Pauschalreisen günstig

- Städtereisen günstig

Beliebte Reiseziele

- Bibione Italien

- Billig Reisen Deutschland

- Boltenhagen Hotel

- Fehmarn Camping

- Grömitz Ferienwohnung

- Billig Reisen Ägypten

- Nilkreuzfahrt

- Billig Reisen Kanaren

- Billig Reisen Mallorca

- Billig Reisen Türkei

- Urlaub am Gardasee

Weitere Urlaubsziele

- Hawaii (USA)

- Silvesterreisen in Europa

Service

- Reisen buchen

- Impressum & Kontakt

Urlaub in Dänemark

Dänemark unser sehr schöner nördlicher Nachbar und verzaubert durch eine einzigartige Landschaft und seine Vielseitigkeit. Das Klima ist hier bedingt durch Nordsee und Ostsee relativ mild und im Sommer erreichen die Temperaturen um die 25°C. Dennoch sollte man vorsichtshalber immer einen Regenschutz dabeihaben. Hier kann man hervorragend Fahrrad fahren, denn die Landschaft ist überwiegend flach und das Meer ist oft in Sichtweite.

Da sich hierzulande vor allem der Ferienhausurlaub großer Beliebtheit erfreut können andere Ferienunterkünfte da kaum mithalten. Trotzdem stehen hier auch viele Ferienwohnungen zur Verfügung die online gebucht werden können.

Sehenswert ist vor allem die Hauptstadt Kopenhagen. Unzählige Grünanlagen zieren das Stadtbild und im 150 Jahre alten Vergnügungspark Tivoli kann man sich hervorragend amüsieren. Auch ein Abstecher zum Schloss Amalienborg, dem Königsitz von Dänemark ist lohnenswert. Der Dom von Roskilde lohnt ebenfalls einen Besuch. Er liegt auf der Insel Seeland und wurde bereits in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Der Dom ist unter anderem auch Grabstätte von rund zwanzig dänischen Königen.

Ein weiteres Highlight ist Schloss Rosenborg, welches von einem Wassergraben umgeben ist. Es ist heute ein Museum, in dem man die königlichen Kronjuwelen betrachten kann. Außerdem verfügt es noch über ein Observatorium. Für die Kinder ist auch ein Besuch im Legoland in Billund ein Höhepunkt.

Auf den Spuren der Geschichte wandeln, lässt es sich sehr gut in Ribe, der ältesten Stadt des Landes. Bereits im Jahr 860 war Ribe eine emporstrebende Stadt und verfügt heute über zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Altstadt, den Dom oder das Dominikaner Kloster aus dem 13. Jahrhundert.

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Insel Bornholm. Neben abwechslungsreicher Natur mit Feldern, Hügeln, Wald und Seen hat Bornholm die schönsten Strände der Ostsee.

Urlaub auf Bornholm

Die Insel Bornholm liegt in der Ostsee, rund 20 km von der schwedischen Küste und 80 km von der Insel Rügen entfernt. Sie kann über Fährverbindungen von Swinousje (Polen), Ystad (Schweden) , Koge (Dänemark) und Mukran (Rügen) aus erreicht werden. Des weiteren gibt es einen Inselflughafen in der Nähe des Hauptortes Ronne.

Mit einem Angebot von über 1.000 Ferienhäusern findet man hier eine sehr umfangreiche Auswahl in allen wichtigen Urlaubsorten auf der Insel so dass jeder sein Ferienhaus nach Wunsch problemlos finden dürfte.

Die Insel hat eine Fläche von ca. 588 qkm und ist mit 43.000 Einwohnern angenehm bewohnt. Die Landschaft ist hügelig, die Küsten sind hauptsächlich felsig und steil wobei die Klippen von Helligdom  22 m hoch sind.

Lichte Laubwälder und die nördliche Küstenheide bestimmen das Landschaftsbild. Im Südosten der Insel liegen lange, flach abfallende Sandstrände beim Ferienort Dueodde. Dort befinden sich ein Ferienhauszentrum und mehrere Strandhotels. Eine zweite Ferienhaussiedlung liegt nahe der Stadt Allinge Gudheim.

In der Nähe der Altstadt mit ihren gemütlichen Einkaufsstraßen und dem malerischen Hafen befindet sich die Burgruine Hammerfest.

Auf der gesamten Insel gibt es viele Möglichkeiten für Aktivitäten, wie Reiten, Golf oder Wassersport. Die Insel verfügt außerdem auch über ein gut ausgebautes Netz von Wanderwegen und Radwegen.

Titelbild: RIU Palace Tenerife, Costa Adeje (Teneriffa)